Print Friendly

Zoom In

 

LWL-Logo_quer_blau_RZ

 

Gefördert vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL)

 

Laufzeit: September 2017 – Februar 2018

 

 

 

 


 

Das Projekt „Zoom In“ richtet sich an Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren. Es ist in mehrere Phasen unterteilt, die zunächst die Teilnehmenden auf den neusten Stand zu App-Anwendung zum Thema Fotografie, Video, Schnitt, Bearbeitung und Darstellung bringen. Der Fokus liegt dabei auf der Lebenswelt der Jugendlichen.

 

Phase 1: Welche Apps nutzen die Jugendlichen, welche Chancen, Risiken und Möglichkeiten bieten diese, und vor allem, worauf ist bei der Anwendung zu achten?

 

Phase 2: Die Jugendlichen nutzen die Applikationen selbst in kreativer Form, probieren Neues aus, tauschen sich mit anderen Jugendlichen aus und stellen sich gegenseitig die Vor- und Nachteile vielleicht sogar neu entdeckter Apps vor.

 

Phase 3: Hier schließen sich die Jugendlichen in Kleingruppen zusammen und erstellen eine kreative Fotostrecke bzw. ein Video zu einem Thema ihrer Wahl, um es anschließend unter den zuvor gemeinsam partizipativ festgelegten Bedingungen zu veröffentlichen.

 

 

Ziele

Dieses Projekt soll Jugendliche die Möglichkeit geben, sich tiefergehend mit den vorhanden Film- und Fotoapplikationen auseinanderzusetzen. Verschiedene Funktionen, Risiken und Vorteile der einzelnen Apps werden beleuchtet, um einerseits noch unbekannte funktionale Programme kennenzulernen, andererseits den Umgang mit bekannten Apps zu vertiefen und einen reflektierten und kritischen Umgang mit diesen zu gewährleisten. Jedoch soll auch das Bewusstsein für einen reflektierten Umgang mit Fotos und Videos anderer geschaffen werden. 

 

Projektleitung:

Sabine Scheler, sabine.scheler@waldritter.de