Print Friendly

Deutsch-deutsche Geschichte

Der historische Kontext der deutsch-deutschen Wiedervereinigung ist mittlerweile ein Standard-Thema im Schulunterricht. Für viele Menschen, die vor oder kurz nach der Wende geboren sind, galt dies jedoch noch nicht. Zur ehemaligen deutschen Teilung wurde kaum etwas gelehrt, ein Umstand, der sich nun jedoch nach und nach ändert.

 

Viele Deutsche wissen nur wenig über die Hintergründe und Lebensverhältnisse auf der anderen Seite der Grenze in der unmittelbaren Zeit vor und während der Wende. Bürger*innen der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik kennen das Leben vor 1990 in der Bundesrepublik kaum, andersherum gilt das genauso.

 

Vor diesem Hintergrund sind im Rahmen der politischen Bildungsarbeit das Alternate Reality Game für Familien „??? und die Wende“ sowie das Bildungs-Live-Rollenspiel für Erwachsene „Die Mauer“ in Kooperation mit dem basa e.V. entstanden. Der Bildungsauftrag, mehr über die Zeit rund um die Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten zu erfahren, steht bei diesen Projekten im Vordergrund.

 

Aktuelles Projekt: DIE MAUER